Wochen der Wahrheit

Dortmund, Lautern, Europahalle und Bielefeld. 4 x Vollgas in 13 Tagen.

Es scheint so, als sei man auf dem richtigen Weg. Der Zeitpunkt dieser Häufung wichtiger Termine ist jedoch ein wenig zu früh. Mangelnde Mannschaftsreife und eine noch nicht feststellbare Stabilisierung im direkten Umfeld lassen den leidgeprüften Dauerkartenmenschen trotz aller guten Ansätze nichts so richtig Gutes ahnen.

Irgendwie ins Achtelfinale kommen, bitte bitte ein Präsidium und Management das Neues anpackt und kein Debakel in Lautern. So müsste eigentlich die Devise lauten. Wenn das so kommt, dann wären wir auch in der Lage Freddi und den anderen Hinterwäldlern 3 oder 4 Buden einzutüten.

(21.09.09)