Es kommt die Zeit, in der das Wünschen wieder hilft

Das Schöne am Dasein des RIESEN ist, dass wir unserem Verein und unserer Stadt auf Dauer treu sein dürfen.

Deshalb freuen wir uns auch auf eine Zeit in der wir im nagelneuen Wildpark-Dom unter dem Getöse der 32.000 Dauerkartenbesitzer eine Mannschaft mit Herzblut den Fußball der Guardiolas spielen sehen und uns im Anschluss an den Einzug ins Viertelfinale der Europa League im Cantina mit den attraktivsten KapoChicas der Stadt die Margaritas teilen …

Träumerei? Nein. Wir wären nicht die, die wir sind, wenn wir den Hauch Wahrscheinlichkeit dieser Szenarien nicht auch in unseren blau-weißen Adern spüren würden und unser Gefühl und unsere Leidenschaft 2014 flüstert. In 5 Jahren alles machbar. Allerdings natürlich eine Frage der persönlichen Klasse der Besetzung aller relevanten Positionen und dem Commitment der Menschen in Karlsruhe und Baden.
Da wir aber vor allem im Heute leben, freuen wir uns kurzfristig auf einen neuen Trainer, einen akzeptierten Manager, ein paar 2.Liga-Pünktchen, eine Hauptversammlung mit KriegderSterne-Charakter und den Einbau einer zweiten Tür in die Sanitäranlagen auf der Gegengerade :-).

Man wird bescheiden.